Marketing Performance System (MPS)

Herausforderung

Die Wertschöpfung des Marketing für Unternehmen stellt heute eine komplexe Management Aufgabe dar.
Um diesen Wertschöpfungsprozess systematisch zu optimieren, ist der Einsatz eines intelligenten Marketing Performance Systems unerlässlich.
Vollständig integrierte Marketing Performance Systeme sind gegenwärtig jedoch noch seltene Ausnahmen. In vielen Unternehmen liegen zahlreiche dezentral verstreute Einzelinformationen, die jedoch nicht integriert analysiert werden können. Damit entfällt die Möglichkeit einer wirksamen Performance Steuerung.

  • BRCG gehört zu den wenigen Beratern und Dienstleistern, die Ihr Haus in allen Phasen beim Einstieg in die Marketing Performance Messung begleiten können.
  • Unser modulares Lösungsangebot verschafft Ihnen die Möglichkeit, über verschiedene Einstiegspfade und Zeiträume ein individuelles und leistungsfähiges MPS in Ihrem Hause aufzubauen.
  • Dabei beschränkt sich BRCG nicht allein auf Beratungsangebote sondern stellt Ihnen auch die benötigten Tools zur Verfügung und begleitet Sie durch den Implementierungsprozess bis zum erfolgreichen Betrieb Ihres MPS.
  • BRCG ist seit mehr als 15 Jahren auf Fragen des Marketing-Erfolgscontrolling spezialisiert. In dieser Zeit haben wir alle Formen von Performance- und Wirkungsanalysen durchgeführt.

Um Unternehmen – unabhängig von ihrer Ausgangssituation – die Entwicklung eines durchgängigen MPS zu ermöglichen, hat BRCG ein integriertes und zugleich modulares Lösungssystem entwickelt, mit dem Sie über verschiedene Einstiegspfade und Zeiträume ein leistungsfähiges MPS in Ihrem Hause aufbauen können.

Mit Hilfe des Marketing Performance Systems von BRCG schaffen Sie eine quantitativ fundierte Analyse der Wertschöpfung und des Erfolgs der Marketing-Abteilung.

Damit gewinnt die Marketingleitung die Informationsführerschaft in der Diskussion mit Geschäftsleitung und Vertrieb beim Nachweis von Wertschöpfung und Zielbeitrag der Marketing-Abteilung.

  • MPS Starter Workshop: Einstiegsmodul mit Informationen zur Konzeption sowie Anwendungsmöglichkeiten eines MPS, Hinweise zu zentralen Erfolgsfaktoren im Einführungsprozess.
  • MPS Quick Check: Kompakte, jedoch vollständige Analyse des MPS-Reifegrades Ihres Unternehmens sowie Skizzierung des geeigneten Einstiegspfads.
  • MPS Konzeption: Kernstück eines MPS mit integriertem Datenmodell sowie abgestimmtem Mess-System.
  • MPS Pilot: „MPS out-of-the-box“ mit bewährtem Standard- bzw. Branchenmodell von BRCG. In nur drei Monaten zum vollständiges MPS, einschließlich Datenerhebung und leistungsfähigem Management Cockpit.
  • MPS Dashboard / Cockpit: Harmonisierung und Integration heterogener Performance-Daten sowie Entwicklung eines leistungsfähigen Management Dashboards/Cockpits mit Hilfe eines BI-Systems.
  • MPS Individual: Unterstützung bei der Lösung spezieller Fragestellungen und Herausforderungen im Umfeld der Marketing Performance Messung.

Das Modul "Marketing Performance System (MPS)" richtet sich an Geschäftsführung und Marketing-Leitung sowie Verantwortliche für das Marketing-Controlling.
Für das Controlling großer Investitionen in einzelne Kommunikationsinstrumente bieten wir eine Reihe verschiedener Speziallösungen an (siehe nächstes Chart).