Aufbau Vertriebspipeline

Herausforderung

Eine neue Lösung soll kurzfristig in den Markt gebracht werden, der Einsatz eines teuren Vertriebsmitarbeiters zur Leadgenerierung ist unwirtschaftlich, der Aufbau einer eignen Presales Gruppe erzeugt unnötige Fixkosten (bei unsicheren Ergebnissen).
Der Einsatz eines Call Centers erweist sich im komplexen B2B-Geschäft aus qualitativen Gesichtspunkten oftmals ebenfalls nicht als sinnvoll
Zudem besteht Zeitdruck, der schnelle und nachhaltige Lösungen verlangt. Oftmals bleibt für den langfristigen Aufbau eigener Strukturen gar nicht die Zeit.



Schneller Start des Projekts möglich: Sie definieren die Vorgaben, BRCG kümmert sich um Ressourcen, Tools und Prozesse.
Minimierung von Fixkosten durch projektorientierte Bereitstellung des Presales-Teams.
Ihre Vertriebsspezialisten konzentrieren sich auf Top-Gespräche bei potenzialreichen Kunden.
Schneller Aufbau einer potenzialreichen Pipeline: Auf dieser Grundlage bringen sie (neue) Produkte und Lösungen schneller in (neue) Märkte und steigern den Vertriebserfolg trotz knapper interner Ressourcen.


BRCG entwickelt den Presales Prozess für Sie, übernimmt die komplette Leadgenerierung und baut selbständig eine potenzialreiche Pipeline auf.
Auf der Basis unserer umfassenden Kundenprofile und Leadreports führen Sie die Top-Gespräche vor Ort und bringen den Kunden sicher zum Abschluss.



Durchführung des kompletten Presales Prozess bei einem oder mehreren Produkten sowie in einzelnen oder mehreren Marktsegmenten.
Bereitstellung eines spezialisierten und für Ihr Projekt geschulten Vertriebsteams.
Erstellung aller erforderlichen Tools zur erfolgreichen Durchführung der Presales Phase (CRM-System, Qualifizierungskriterien, Leadreports, Skripten ...)
Kontaktierung der ausgewählten Zielgruppen in einem mehrstufigen Prozess (Erstkontakt und Produktvorstellung, Materialversand, Nutzenargumentation und Qualifizierung)
Vereinbarung konkreter Termine vor Ort mit Entscheidungsträgern und Aufbereitung aller relevanten Informationen in umfassenden Lead-Reports.


Das Modul "Aufbau einer Vertriebspipeline" richtet sich an


Vertriebsentscheider und Geschäftsbereichsleiter, die bei begrenzten Vertriebsressourcen mehr leisten müssen
Vertriebsentscheider, die sich auf Kernkompetenzen fokussieren und modernste Vorgehensweisen im Vertrieb nutzen wollen
Vertriebsentscheider, deren Vertriebsressourcen limitiert sind.



(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken