Durchführung eines Sales-Audit

Herausforderung

Wie gut die Produkte und Lösungen eines Unternehmens auch sein mögen - letztendlich wird der Erfolg im Vertrieb realisiert - oder auch nicht!
Viele Erfahrungen zeigen, dass es eher möglich ist mit durchschnittlichen Leistungen und einem exzellenten Vertrieb erfolgreich zu sein als mit exzellenten Leistungen und einem durchschnittlichen Vertrieb.

Da der Vertriebserfolg Ergebnis komplexer Zusammenhänge aus Personen, Prozessen, Strukturen, Tools und Organisationen ist, bedarf es einer systematischen Analyse, um mögliche Blockaden zu erkennen, Ineffizienzen zu beseitigen und selbst erfolgreiche Vertriebsorganisationen noch zu optimieren.



Im Rahmen des Projektes erfolgt eine systematische Analyse der zentralen Vermarktungsprozesse.
Durch die kompakte, jedoch zugleich systematisch am Vertriebsprozess ausgerichtete Vorgehensweise gewinnen Sie einen vollständigen Überblick über die Performance der Vermarktungsaktivitäten.
Durch die klare Herausarbeitung von Schwachstellen und korrespondierenden Optimierungsmaßnahmen in Form eines umsetzungsorientierten Aktionsprogrammes kann eine schnelle Realisierung der vorgeschlagenen Maßnahmen erfolgen.
Durch die kompakte und Workshop-orientierte Vorgehensweise kann eine hochwertige Consulting-Leistung zu einem Attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis angeboten werden.


In einem kompakten jedoch analytisch umfassenden Projektansatz wird es in kurzer Zeit möglich, den erfolgskritischen Optimierungsbedarf innerhalb einer Vertriebsorganisation zu erkennen.
Durch Umsetzung eines speziell für Ihr Unternehmen von BRCG entwickelten Aktionsprogramms realisieren im nächsten Schritt die bislang nicht genutzen Erfolgspotenziale.



Der Analyseprozess bildet das Kernstück des Sales Audit. Die Datenerhebung erfolgt mehrstufig. Hierzu entwickelt BRCG entsprechende Erhebungsbögen und Gesprächsleitfäden.
Im Rahmen eines zweitätigen Workshops werden insbesondere strategische wichtige qualitative Informationen erhoben und mit dem Management Team des Kunden diskutiert.
Die Vorgehensweise der Analyse orientiert sich an der Logik der Marktbearbeitung (von der Strategie über die einzelnen Umsetzungsstufen bis zu den Ergebnissen)
Im nächsten Schritt erfolgt die Auswertung der Daten sowie ihre Bewertung. Hier bringt BRCG seine langjährige und übergreifende Expertise ein. Die Aufbereitung erfolgt in Form eines Projektberichtes mit einem praxisorientierten Aktionsprgramm (Handlungsempfehlungen).
Im Rahmen eines Feedback-Gesprächs werden die Analyseergebnisse und Empfehlungen dem Management vorgestellt.
Dabei wird mit dem Management eine To-Do-Liste mit konkreten Zeitzielen für die Umsetzung erstellt.


Das Modul "Sales Audit" stellt eine Erweiterung des Controlling der Vertriebs- und Leadprozesse dar und richtet sich an Geschäftsführer und Vertriebsentscheider, die eine realistische Bewertung der Stärken und Schwächen ihrer Vertriebsorganisation benötigen.





(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken