Value Proposition

Der hohe Wettbewerb zwischen den Standorten um zukunftsorientierte Wirtschaftszweige verlangt bei neuen Projekten einen klaren Mehrwert für die adressierten Unternehmen.
Über die Bereitstellung einer attraktiven Fläche und Infrastruktur hinaus sollte der Fokus auf einem business-orientiertes Konzept für die Zielunternehmen liegen.
Dabei sollten folgende Fragen im Mittelpunkt stehen:

  • Welches sind die Erfolgsfaktoren aus Sicht der Zielgruppen?
  • Wie deckt das Standortangebot diese Erfolgsfaktoren ab?
  • Welche Nutzenelemente bieten sich für Investoren?
  • Wie unterstützt die Wirtschaftsförderung die Ansiedelung?
  • Mit welchem Dienstleistungsprogramm oder Anreizsystem fördern regionale oder nationale Institutionen die Ansiedelung oder den Erfolg der potenziellen Mieter?

BRCG besitzt langjährige Erfahrung bei der Erarbeitung einer herausragenden und verständlichen Value Proposition im Wettbewerbsvergleich. Diese stellt die Basis für alle weiteren Kommunikations- und Akquisitionsmaßnahmen dar.